Eine der besten Tradingplattformen
  • Plus500
  • eToro
  • Markets.com
  • AvaTrade

Google-Aktie mit CFDs kaufen

An der Suchmaschine Google kommt heutzutage niemand vorbei und jeder (oder fast jeder) kennt sie. Für die Google-Aktie interessieren sich auch immer mehr Privatanleger, die in ihr eine gute Gelegenheit sehen, um Gewinne zu erzielen. Wenn auch Sie auf den Kurs dieser Aktie traden möchten, dann lesen Sie unseren Artikel mit nützlichen Informationen über das Unternehmen Google und seine Tätigkeit. Sie finden darüber hinaus Angaben zur Notierung dieses Wertpapiers, eine Analyse des Kurses sowie einige Tipps, die Ihnen dabei helfen, die zukünftige Entwicklung dieses Vermögenswerts besser vorherzusehen.

 

Überblick über die Google-Aktie

  • Aktienmarktkapitalisierung: 329 331,34 Mio. USD
  • Anzahl der Wertpapiere: nicht bekannt
  • Börsenplatz: NASDAQ All Markets (Vereinigte Staaten)
  • Markt: NASDAQ Global Select Market
  • Index: NASDAQ 100
  • Branche: neue Technologien

 

Tätigkeit des Unternehmens Google

Wenn Sie das Unternehmen Google nicht kennen, dann müssen Sie quasi in einer anderen Zeit leben oder sich überhaupt nicht für das Internet interessieren. Denn Google ist niemand anderes als das weltweit führende Unternehmen im Bereich der Suche im Internet. Mit der in 100 Sprachen angebotenen Suchmaschine finden Internetuser auf der ganzen Welt mit nur wenigen Klicks die Website oder die Information, die sie suchen. Zusätzlich können auch Übersetzungen und Definitionen abgerufen oder Währungen umgerechnet werden.

Der größte Teil des Umsatzes von Google (96,4 %) wird mit dem Verkauf von Werbefläche im Internet erwirtschaftet. Doch Google bietet darüber hinaus auch noch Dienstleistungen wie die Entwicklung von Recherche-Software an.

Der Riese im Bereich der Onlinesuche erzielt den meisten Umsatz in den Vereinigten Staaten, gefolgt von Großbritannien und dem Rest der Welt.

 

Kursanalyse der Google-Aktie

Die Analyse des Kursverlaufs der Google-Aktie in den Charts ist unter mehreren Gesichtspunkten interessant. Einerseits zeigt uns die Analyse der historischen Trends das langfristige Potenzial dieses börsengehandelten Wertpapiers, da der Kurs seit rund zehn Jahren generell einen steigenden Verlauf aufweist, der sich heute noch fortsetzt.

Betrachtet man jedoch kürzere Zeiträume, so stellt man fest, dass die Google-Aktie ebenfalls interessante Opportunitäten bietet, da die Mikrobewegungen starke Ausschläge sowohl nach unten als auch nach oben aufweisen. Mit dieser Aktie kann man also in kurzer Zeit beträchtliche Gewinne erzielen.

 

Die Kursentwicklung der Google-Aktie vorhersehen

Um die Kursentwicklung der Google-Aktie vorherzusehen, ist es notwendig, sowohl die relevanten Indikatoren als auch die externen Faktoren zu kennen, die sie beeinflussen. Dies sind beispielsweise:

  • Die technische Analyse
  • Die Marktanteile von Google und ihre Entwicklung
  • Der Internetmarkt im Allgemeinen

Auf die Google-Aktie setzen und Geld verdienen

Es ist sehr einfach und geht schnell, durch die Spekulation auf den Kurs der Google-Aktie Geld zu verdienen. Beginnen Sie zunächst damit, dass Sie sich auf einer Online-Tradingplattform registrieren, die CFDs anbietet, zum Beispiel die Plattform, die wir Ihnen hier empfehlen.