Erfahrungen mit dem Forex-Broker Markets.com

logo Markets.com
 

Markets.com ist zweifellos zurzeit einer der seriösesten und zuverlässigsten Broker, da er die Zulassung mehrerer Kontrollinstitutionen besitzt. Er verrechnet selbst für CFDs auf Aktien niedrige Spreads, was der Vielfalt seiner Tools und Features dieses äußerst hochwertigen Brokers jedoch keinen Abbruch tut.

Spezifikationen

  • Gründungsjahr: 2009
  • Mindesteinzahlung: 100€
  • Zahlungsmittel: Kreditkarte, Banküberweisung, Bankscheck, Moneybookers, Neteller.
  • Zulassung(en): Markets.com is operated by Safecap Investments Limited, a regulated investment services firm authorized by the Cyprus Securities and Exchange Commission (CySEC) under license no. 092/08 and by the Financial Services Board (FSB) in South Africa as a Financial Services Provider under license no. 43906.

Tradingunterstützung und spezifische Analysetools

Der Makler Markets.com hat seine jahrelange Erfahrung in der Finanzwelt genutzt, um praktische und innovative Features sowie leistungsfähige Hilfsmittel für das Trading auszuarbeiten.

Angebote

 

Support und Kundenservice

Der Kundenservice dieses Brokers beantwortet Fragen in verschiedenen Sprachen und mit mehreren Kommunikationsmitteln.

Zu beachten ist, dass je nach Telefonanbieter und der geografischen Zone, aus der man anruft, möglicherweise höhere Gebühren anfallen.

Aktien im Angebot

Markets.com hat heute mit knapp 130 internationalen Aktien eines der größten Angebote an börsennotierten Aktien, die man mit CFDs traden kann. Dazu gehören auch die besten amerikanischen und europäischen Aktien. Zusätzlich kann man bei ihm mit allen wichtigen Aktienindizes sowie mit fünf Obligationen spekulieren.

 

Vorteile

  • Kostenloses Demokonto
  • Zahlreiche Börsenwerte

Nachteile

  • Keine